Vor der Veröffentlichung von “Krähenmutter” hatte ich ehrlicherweise schon ein paar Bedenken, ob Ihr, als meine Leser, das kleine Städtchen Zons und die dort spielenden Thriller verlassen möchtet, um mit mir in eine neue Serie einzusteigen, die in Berlin spielt. Natürlich sollte und wird es auch weiterhin Zons-Thriller geben, aber ich hatte auch unheimlich Lust auf eine neue Reihe um meinen neuen Charakter Laura Kern. Die ersten Tage nach Veröffentlichung waren dann auch wahnsinnig aufregend, aber offensichtlich hat Euch das Cover, die Beschreibung und das Buch so gut gefallen, dass es schon nach wenigen Tagen auf Nr. 1 der Kindle E-Books landete und jetzt seit etwa vier Wochen verweilt. Ich kann nur eines sagen: Ihr habt mich unglaublich glücklich gemacht !!!

Anfang 2016 wird es auch noch ein paar Neuigkeiten zur “Krähenmutter” zu berichten geben, über die ich jetzt noch nicht sprechen kann…

Für alle Zons-Thriller-Fans gibt es im Übrigen bereits jetzt tolle Nachrichten: Anfang April 2016 geht es weiter :-).